ROTTERDAM
Durchblick
Rotterdam Xmas '18
2. BuLi-Rückrunde in...
Tagen
Stunden
Minuten
Sekunden
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10
Rotterdam-Pressespiegel 
"Tempolimit? - Ja, bitte!": Mit Tempo 200 sind die Raser höchstens schneller an ihrer Unfallstelle
(23. Januar) Die Holländer machen es vor: Fahren bei Tempo 130 durch das Land, sparen Benzin, vermeiden Staus, schonen Nerven und Umwelt. Mit dem Tempolimit kämen wir Deutschen einer zukunftsträchtigen Mobilität näher, sagt stern-Reporter Rolf-Herbert Peters.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Nach Attacke auf Jagdhund - Holländischer Jäger tötet Wolf in Brandenburg - Polizei befragt Zeugen
(21. Januar) Ein Wolf ist in Brandenburg von einem Jäger erschossen worden. Das bestätigte die Polizeidirektion West am Montag. Das Tier wurde demnach am Freitag während einer Treibjagd in einem Waldgebiet der Gemeinde Rabenstein/Fläming getötet.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Korrespondentin wegen niederländischer Terrorvorwürfe abgeschoben
(17. Januar) Die türkischen Behörden haben die holländische Reporterin Ans Boersma ausgewiesen, weil sie Kontakte zu Extremisten gehabt haben soll.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Königliches Holland: Den Haag wieder vollständige Residenzstadt
(17. Januar) Willem-Alexander und Máxima wohnen nun mit ihren drei Töchtern im Schloss Huis ten Bosch in Den Haag, das bis 2014 von der damaligen Königin Beatrix bewohnt wurde.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Spider-Man: Far From Home: Der erste Teaser-Trailer ist da
(16. Januar) Der erste Blick auf das neue Spinnen-Abenteuer "Spider-Man: Far From Home" mit Tom Holland ist da. Und die Szenen enthüllen so einiges.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Wahrscheinlich aus Holland - Sturm wütet vor Rügen - und spült Schiffswrack aus dem 18. Jahrhundert frei
(15. Januar) Der Sturm der vergangenen Tage hat an der Küste der Ostsee-Insel Rügen ein altes Wrack freigelegt. Mecklenburg-Vorpommerns Landesamt für Kultur und Denkmalpflege teilte mit, es handele sich bei dem nahe Glowe gestrandeten Wrack um ein Handelsschiff aus dem 18. Jahrhundert. Es wurde vermutlich in den Niederlanden gebaut. Darauf deuteten die Konstruktionsmerkmale des Schiffes, sagte Landesarchäologe Detlef Jantzen am Dienstag.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Festival der Frauen
(10. Januar) Die Berlinale gibt weitere Filme für den Wettbewerb und das Hauptprogramm bekannt, darunter Werke vom Agnieszka Holland, Isabel Coixet und Agnès Varda.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Holländischer Meister: 350. Todestag: Niederlande starten ins Rembrandt-Jahr
(10. Januar) Rembrandt van Rijn gilt als großer Erneuerer der Kunst, als Meister von Licht und Schatten. Vor 350 Jahren starb der holländische Meister. 2019 steht ganz im Zeichen des weltberühmten Malers.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Niederlande: Zwei Terrorverdächtige in Rotterdam freigelassen
(4. Januar) In Rotterdam sind zwei Männer, die wegen Terrorverdachts festgenommen wurden, wieder auf freiem Fuß. Ein weiterer Verdächtiger soll von Mainz in die Niederlande ausgeliefert werden.  

Kommentare: 0
Klicks: 0
Niederlande: Zwei Terror-Verdächtige frei gelassen
(3. Januar) Rotterdam - Die niederländische Justiz hat zwei von vier in Rotterdam festgenommene Terrorismus-Verdächtige freigelassen. Das hatte der Haftrichter angeordnet. Die Männer waren vor dem Jahreswechsel festgenommen worden unter dem Verdacht, einen Terror-Anschlag vorzubereiten. Ein fünfter Mann, der in Mainz festgenommen worden war, soll in die Niederlande ausgeliefert werden. Einzelheiten über den Verdacht teilte die Staatsanwaltschaft nicht mit.

Kommentare: 0
Klicks: 0


rotterdam.expat.info © 2019 secession limited | contact | advertise